Finanzierung im Mittelpunkt des Investor Summit Liechtenstein

13.09.2018 17:31

Related tags

Investor Summit 2017

Der Investor Summit Liechtenstein Ende Oktober erwartet wieder mehr als 200 private und institutionelle Investoren, Start-up-Gründer sowie Entscheidungsträger aus dem deutschsprachigen Raum. Startups und KMU auf Kapitalsuche können sich nach wie vor für einen Pitch bewerben.

Der Investor Summit Liechtenstein am 31. Oktober im SAL in Schaan vernetzt zum siebten Mal innovative Start-ups und KMU mit Investoren und Entscheidungsträgern. Ausgewählte Start-ups und KMU auf Kapitalsuche können ihre Geschäftsmodelle vor Investoren und Entscheidungsträgern präsentieren. Namhafte Privatinvestoren, Business Angels und institutionelle Anleger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Die Jungunternehmer erhalten dort die einzigartige Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines Pitches vorzustellen und Kontakte mit potenziellen Geldgebern und Partnern zu knüpfen.

Bewerbungen sind noch möglich
Startups und KMU auf Kapitalsuche können sich nach wie vor online unter www.investorsummit.li für einen Pitch bewerben. Die Jurymitglieder des Vereins Liechtensteiner Investitionsmarkt bestimmen die Startups und KMU aufgrund eines mehrstufigen Auswahlprozesses. Am Rande der Tagung können sich die Jungunternehmer an einer Tischmesse präsentieren und dabei interessante Kontakte mit Geldgebern und strategischen Partnern knüpfen. Ziel der Veranstalter ist es, innovative Gründer und kapitalsuchende Unternehmen mit Entscheidungsträgern und Investoren zusammen zu bringen.

Darüber hinaus vermittelt die Tagung vermittelt interessante Einblicke in die Startup-Welt und zeigt die neuesten Trends in den Bereichen Angel Investing, Venture Capital, Crowdinvesting und Initial Coin Offering. Zu den Speakern gehören unter anderem Philip Bodmer, Schweizer Business Angel of the year 2017, Peter E. Braun, Vorstandsmitglied des European Business Angels Network (EBAN) sowie Liechtensteins Wirtschaftsminister Daniel Risch und viele weitere Entscheidungsträger. Am 31. Oktober werden auf der Bühne bislang folgende Startups stehen:

Lend, Zürcher Crowdlending-Plattform.

Locatee, Software-Lösung für intelligente Bürogebäude.

Luckabox, Plattform, die verschiedene Lieferservices bündelt.

Onlinedoctor, Mobilapplikation für Hautarztabklärungen.

Peripal, Patienten-Assistenzgerät für die sichere Peritonealdialyse.

Pintail, App für mobile Geldtransfer-Geschäfte.

Squirro, Cloud-Plattform für die umfassende Analyse von unstrukturierten Daten.

Yukka Lab, Software, die die Stimmung und Trends an Finanzmärkten analysiert.

Workshops, Netzwerke und Apéro
Im Vorfeld der Tagung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Reihe von Workshops zu Themen wie Angel Investing, Crowdinvesting, Venture Capital, Startup-Kompetenzen und Blockchain besuchen. Die Workshops werden in enger Zusammenarbeit mit den Partnern btov, Swiss ICT Investor Club, Equitypitcher, 21.finance und Arena Ventures organisiert. Zum Abschluss können sich Gründer, Investoren und Entscheidungsträger am Networking-Apéro austauschen.

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Principal

21.09.2018
Editorial

The smartest heads for Switzerland

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.