Entrepreneur Of The Year: Finalisten bekannt

26.09.2016 11:23

Der Entrepreneur Of The Year-Wettbewerb von EY gehört auch international zu den renommierten Unternehmerpreisen überhaupt. In der Kategorie «Emerging Entrepreneur» wird jeweils ein Jungunternehmer ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 28. Oktober in Lausanne statt.

In der Schweiz wird der Entrepreneur Of The Year-Wettbewerb seit 1998 durchgeführt. Er wird in vier Kategorien vergeben. Im Segment der «Emerging Entrepreneur» hat die Jury folgende vier Unternehmen für die finale Ausscheidung nominiert.

Hannes Eugster, Christian Meier, iNovitas AG, Baden-Dättwil, Datenservice, 20 Mitarbeitende

Tej Tadi, MindMaze SA, Lausanne, Medizinaltechnik/Neurotechnologie,
52 Mitarbeitende

Raphael Oberholzer, NEEO AG, Solothurn, Kommunikationstechnologie,
20 Mitarbeitende

Francesco Dell'Endice, QualySense AG, Glattbrugg, Robotik/Sensorik,
21 Mitarbeitende

EY verlässt sich für die Evaluation der Finalisten und die Vergabe der Entrepreneur Of The Year-Awards auf eine unabhängige Jury. Sie setzt sich 2016 zusammen aus Bernhard Alpstaeg (swisspor Management AG), Brigitte Breisacher (Alpnach Norm-Schrankelemente AG), Claude R. Cornaz (Vetropack Holding AG), Beat Curti, Elgar Fleisch (ETH Zürich und Universität St. Gallen HSG) Paul J. Hälg (Dätwyler Holding), Edouard Pfister (Sonceboz SA), Sébastien Tondeur (MCI Group Holding SA) sowie Thomas Zellweger (Universität St.Gallen HSG, Direktor Center for Family Business).

(jd)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Highlights Qualysense

Related News

Highlights Mindmaze

Related News

Related News

Highlights Neeo AG

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

18.01.2019
Editorial

Good times for pioneers

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS