Bündner Jungunternehmerin 2018 heisst Heidi Laurent-Domenig

26.10.2018 08:53

Beim Start-up-Duell des 6. Jungunternehmerforum Graubünden setzte sich zum ersten Mal eine Frau durch. Heidi Laurent-Domenig entwickelt zusammen mit ihrer Mutter eine Keramiklinie mit Engadiner Sgrafito-Motiven.

Drei ganz unterschiedlich Start-ups präsentierten am diesjährigen Jungunternehmerforum an der HTW in Chur ihre Geschäftsideen. Der Sensorhersteller Palindrome Remote Sensing aus Landquart, der digitale Möbelmarktplatz solovivo aus Chur sowie die Engadiner Sgrafits Engiadinai.

Gewinnerin war schliesslich Heidi Laurent-Domenig von Sgrafits Engiadinai: «Wir bringen die Engadiner Wandgemälde von den Häusern auf unser Keramikgeschirr», sagt Laurent-Domenig. Nun möchte das junge Unternehmen mit Sitz in Sent wachsen und neue Arbeitsplätze im Unterengadin schaffen.

(press release/jd)

(Bild:ZVG)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature
Please login or
register to use the
bookmark feature
Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

22.03.2019
Editorial

Give the people what they want

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS