SGDA Swiss Game Awards: Die Finalisten stehen fest

08.01.2018 16:19

Related tags

Ludicious 2017

Am 19. Januar werden im Rahmen des Zürich Game Festival «Ludicious» die SGDA Swiss Game Awards vergeben. Eine Jury hat die aus ihrer Sicht innovativsten und kreativsten Schweizer Games des Jahres 2017 nominiert.

Die Swiss Game Developers Association (SGDA) setzt sich für eine starke Schweizer Game-Branche ein und veranstaltet seit fünf Jahren einen Wettbewerb, der Innovationen im Bereich der digitalen Spielentwicklung auszeichnet. Beurteilt werden Themenwahl, Spielmechanik und audiovisuelle Aufmachung. Am Abend der Preisverleihung kürt auch das Publikum einen Gewinner; und zwar im Rahmen des Audience Choice Awards. Und das sind die Finalisten.

(re)format Z von Blindflug Studios
Ein Abenteuerspiel für Einzelplayer, das im totalitären Zürich des Jahres 2117 handelt. Die Spielfigur Alice wehrt sich mit der Hilfe einer Widerstandsbewegung gegen das System und lernt dabei viel über die Reformation in Zürich 600 Jahren vorher. Das Game wurde unter anderem gefördert von der reformierten Kirche Kanton Zürich und der reformierten Kirche Zürich Stadtverband.

Colorful Darkness von Piñata Punch
Ein 2D Cyberpunk Abenteuergame, das keine lineare Storyline besitzt. Das Ende ist von den Entscheidungen der Spieler abhängig.

Into Delight von Igor Neiman
Der Einzelplayer befindet sich in einem 3D Labyrinth mit optischen Illusionen und muss den Ausgang finden.

Niche, von Stray Fawn Studios
Ein Evolutionsstrategiespiel, bei dem der Spieler ein eigenes Tiervolk züchten und am Leben erhalten muss. Hinter der Entwicklung stehen Philomena Schwab und ihr Team.

Retimed von Maniax Games
Ein lokales multiplayer Arena-Shootergame.

Das Zürich Game Festival «Ludicious»  findet vom 18. bis 21. Januar auf dem Kasernenareal in Zürich statt und ist eine internationale Networking und Austauschplattform für Spieleentwickler. Studios und Entwickler stellen ihre originellsten Kreationen vor. Parallel dazu finden Workshops statt.

 

(Press release: SOK)

(Bild ZVG)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Highlights Blindflug Studios

Related tags

Read more about

Principal

22.03.2019
Editorial

Give the people what they want

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS