More news about hystrix medical

Neuer Marktplatz im Gesundheitswesen sichert sich namhafte Unterstützung

21.08.2018 09:47

Related tags

Jonathan Campbell, Philippe Hügli, Roman Eminger

Im Herbst geht mit hystrix medical ein digitaler Marktplatz für Medizinalprodukte, Implantate und Dienstleistungen online. Zu den Investoren gehört neben Zühlke Ventures der Digitec Galaxus Mitgründer und CEO Florian Teuteberg. Zudem gewann das Team namhafte Beschaffer und Lieferanten als Evaluationspartner.

Der hystrix medical Markplatz will die Prozesse an der Schnittstelle von Beschaffung und Vertrieb zwischen Krankenhäusern, Kliniken, Heimen, Arztpraxen und deren Lieferanten digitalisieren und effizienter machen. Durch die Beschleunigung alltäglicher Beschaffungs- und Vertriebsprozesse und mehr Transparenz soll die Plattform auch zu Einsparungen im Gesundheitswesen beitragen.

In der Medizinaltechnik findet eine extensive Industriekonsolidierung statt. Philippe Hügli, CEO von hystrix medical, ist überzeugt, dass Firmen, welche die Profitabilitätsbeiträge auf Produktebene herunterbrechen, im hystrix medical Marktplatz eine sehr attraktive Alternative zum herkömmlichen Vertrieb sehen, insbesondere für sämtliche Tiefmargen- resp. Commodity-Artikel. Die hystrix medical AG plant, den Marktplatz 2019 auch in Deutschland, Österreich und Grossbritannien mit ersten Markttests zu etablieren.

Positives Echo von Lieferanten und Spitälern
«Der hystrix medical Marktplatz bietet uns eine intuitive, zeitnahe und günstige Plattform für unsere Dienstleistungen. Dank «smart contracting» und modernen Bieter-Möglichkeiten können wir künftig in Echtzeit auf Anfragen und Kundenbedürfnisse eingehen», so Fabio Cirillo, Managing Director bei Avanti Europe AG.

Philippe Linder, Leiter Einkauf und Logistik am Luzerner Kantonsspital ist überzeugt, dass der hystrix medical Marktplatz die Wettbewerbsdynamik im Gesundheitswesen deutlich beleben und damit einen nachhaltigen Beitrag zur Stabilisierung der Gesundheitskosten in den Bereichen Vertrieb und Beschaffung leisten wird. «Die Digitalisierung durchdringt unseren Alltag in allen Facetten. Als zukunftsorientiertes Spital wollen wir neu entstehende Arbeitsweisen in unseren Arbeitsalltag integrieren. Der hystrix medical Marktplatz wird uns als wichtiger Baustein helfen, mit wenigen Klicks Markttransparenz in der Beschaffung zu generieren.»

Erfahrene Investoren, erfahrenes Team
Zu den hystrix medical Aktionären zählen unter anderen Zühlke Ventures als institutioneller Investor, Florian Teuteberg, Mitgründer und CEO des grössten Schweizer Online-Händlers Digitec Galaxus, Thomas Hofstetter, VRP der Alluvia Holding sowie Hans-Peter Güllich und Patrick Wegmann, gemeinsame Gründer der 2012 durch Thomson Reuters akquirierten Avanon.

Gegründet wurde das Unternehmen von Philippe Hügli (CEO, zuletzt Managing Director Switzerland bei Boston Scientific), Jonathan Campbell (COO, zuletzt Executive Director bei JP Morgan Corporate & Investment Bank) und Roman Eminger (CTO, zuletzt Team Leader Global Business Process Applications bei Actelion).

(SK)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

More news about hystrix medical
Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

18.01.2019
Editorial

Good times for pioneers

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS