«Schweizer Wachstums-Champions 2017»

16.02.2017 10:46

Handelszeitung und Le Temps haben heute ein Ranking mit wachstumsstarken Schweizer Firmen veröffentlicht. Es zeigt, dass es vor allem im IT-Bereich zahlreiche Schweizer Startups gibt, die den Schritt vom Jungunternehmen zum schnell wachsenden KMU schaffen.

Für das Ranking wurde der Umsatz 2012 mit dem Umsatz von 2015 verglichen. Teilnehmende Firmen mussten im Jahr 2012 mindestens 100‘000 Franken Umsatz erreicht haben. Ganz oben auf der Liste finden sich zahlreiche Unternehmen, die den Schritt vom Startup zum schnell wachsenden KMU gemacht haben.

Das beste Beispiel dafür ist die Software-Anbieterin Sherpany, die auf Platz 1 des Rankings liegt. Das Unternehmen verzeichnete im Beobachtungszeitraum von 2012 bis 2015 beeindruckende 204 Prozent durchschnittliches Wachstum pro Jahr. Sherpany hat sich zum Ziel gesetzt, die Entscheidungsfindung für Verwaltungsräte mithilfe einer App einfacher und schneller zu machen. Zu den Kunden gehören Verwaltungsräte und Generalsekretäre der Flughafen Zürich AG, Postfinance und Implenia.

Es folgen zahlreiche weitere ähnliche Unternehmen in den Top 10. Auf Platz 2 liegt Xovis (202 Prozent annualisiertes Wachstum), es folgen Sixsentix (187 Prozent annualisiertes Wachstum), und Nektoon (109 Prozent annualisiertes Wachstum) sowie STAFF Finder und Adello. Auffällig zudem: die Firmen in den Top Ten kommen hauptsächlich aus dem ICT-Bereich und verfolgen B2B.Geschäftsmodelle.

Weitere Informationen auf der Webseite der Handelszeitung.

(SK)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Principal

24.02.2017
Editorial

Thinking big

Partners

Contributors