Startfeld fördert IT- und Cleantech-Startups

10.09.2018 16:40

Related tags

Startfeld

Das Netzwerk für Innovation und Startups in der Region St. Gallen und Bodensee, Startfeld, hat das Startpaket an drei Startups vergeben. Bei den Innovationen handelt es sich um ein von Entenfüssen inspiriertes Rührwerk, eine Software, die dank psychologischer Erkenntnisse den Online-Einkauf optimiert und eine Blockchain-basierte Authentifizierungsplattform.

Den drei Gewinnern des Startfeld Förderpakets im Wert von je 10‘500 Franken, wusoa, behamics und collectID, steht nun der Zugang zur Stiftung offen. Das Startpaket enthält 20 Stunden Coaching durch erfahrene Unternehmer, ein Checkheft für Rechtsanwälte, Treuhänder und andere Dienstleister sowie einen Projekt-Paten für Mentoring, Koordination und Vernetzung.

Behamics entwickelt eine sogenannte Business Rule Engine, die anhand psychologischer Erkenntnisse den E-Commerce verbessert, indem Kunden verhaltensökonomische Anreize geliefert werden. Die Software optimiert sich dank Machine Learning selbst.

CollectID baut eine Authentifizierungsplattform, welche Blockchain-Technologie und Nahfeldkommunikations-Hardware kombiniert. So soll sichergestellt werden, dass jedes im collectID-Ökosystem gespeicherte Produkt das Original ist.

Wusoa, ein deutsches Startup, hat ein bionisches Rührwerk für Fluide und Liquide entwickelt, das sich am Strömungs- und Verdrängungsverhalten von Entenfüssen orientiert. Denn im Gegensatz zu Propellern erzeugen Entenfüsse keine Verwirbelungen im Wasser.

Die nächsten Förderpakete werden am 16. November verliehen. Startups präsentieren dafür ihre Geschäftsidee vor einer Expertenrunde.

(SOK)

(Bild: Pixabay)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Principal

21.09.2018
Editorial

The smartest heads for Switzerland

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.