Verwaltungsräte wollen mehr zu Digitalisierung wissen

30.11.2018 08:06
Dominic R. Lüthi, Maurice A. Nyffeler

Auf der Plattform VRMandat.com finden KMU Verwaltungsräte. Das Geschäft hat in den letzten Monaten deutlich angezogen. Und auch die Digital Board Academy, die VRMandat-Gründer Dominic R. Lüthi vor kurzem mit dem Digitalisierungsexperten Maurice A. Nyffeler gegründet hat, ist sehr erfolgreich gestartet.

Seit 2012 ist VRMandat.com live. Auf der Plattform können KMU in einer Datenbank mit hunderten von valablen Kandidatinnen und Kandidaten nach passenden Verwaltungsräten suchen. Die Idee dahinter ist, den Unternehmen eine grössere Auswahl zu bieten und so die Unabhängigkeit, Diversität und Meinungsvielfalt zu verbessern. Die Plattform finanziert sich über kostenpflichte Such-Abonnemente plus Vermittlungsgebühren im Erfolgsfall.

Die digitale Vermittlung von Verwaltungsräten ist unterdessen Alltag, obwohl zu Beginn die Skepsis gross war. „Heute vermitteln wir im Schnitt zwei Mandate pro Monat über unsere Plattform, im Juli und im Oktober waren es sogar vier“, sagt VRMandat.com-Gründer Dominic R. Lüthi. Neben der Zahl wächst auch die Grösse der Betriebe, die auf digitale Weise ihren neuen VR finden. Zu den aktuellen Kunden gehören auch grössere Unternehmen mit über 300 Mitarbeitern.

Seit einem Jahr ist VRMandat.com nicht mehr das einzige Betätigungsfeld in Sachen Digitalisierung und Verwaltungsrat für Lüthi. 2018 gründete er mit dem Digitalisierungsexperten Maurice A. Nyffeler die Digital Board Academy. Die Themen reichen vom Einbezug der Digitalisierung in die Strategie über Transformationsprozesse bis zu Security-Anliegen, Datenschutz und Tools für die VR-Arbeit. Die ersten Kurse sind bereits über die Bühne gegangen und waren sehr gut besucht. „Digitalisierung ist ein Megathema und gerade ältere Verwaltungsräte sind sich offenbar bewusst, dass sie zum zukünftigen Erfolg eines Unternehmens beitragen können, wenn sie sich in dem Thema besser auskennen würden“, sagt Lüthi.

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde das Angebot ausgebaut. im 2019 werden Kurse in Bern, Basel und Zürich starten.

(SK)

Bild: Dominic R. Lüthi, Maurice A. Nyffeler
Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Principal

07.12.2018
Editorial

Border, what border?

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS