Mit wenigen Klicks den Handelsregister-Eintrag ändern

06.11.2018 17:00
Symbolbild: Online

Ab heute können über EasyGov.swiss die zehn gefragtesten Änderungen im Handelsregister wie beispielsweise die kantonsübergreifende Sitzverlegung online vorgenommen werden.

Mit der E-Government-Strategie Schweiz, wollen der Bund, die Kantone und Gemeinden die administrative Belastung von Schweizer Unternehmen reduzieren. So sollen bis Ende 2019 die meistgefragten Behördengänge für Unternehmen über den Onlineschalter EasyGov.swiss erledigt werden können. Dies kommt an. Seit der Lancierung im November 2017 haben sich über 8‘000 Unternehmen beim Onlineschalter registriert und dessen Dienstleistungen in Anspruch genommen.

Bisher konnten Gründer ihre neue Firma direkt bei den zuständigen Behörden für das Handelsregister, die AHV, die Mehrwertsteuer oder die Unfallversicherung online anmelden. Nun hat EasyGov.swiss das Angebot weiter ausgebaut. Ab heute können die zehn gefragtesten Handelsregister-Mutationen online abgewickelt werden.

Diese sind: Firmenänderungen (Unternehmensbezeichnungen), Zweckänderung, Sitzänderung, Hinzufügen, Löschen und Mutieren von Gesellschaftern bei einer GmbH, Änderung der Zusammensetzung des Verwaltungsrats einer AG, Änderung der Zusammensetzung der Geschäftsführung einer GmbH, allgemeine Statutenänderungen, Bestellung beglaubigter oder nicht beglaubigter Handelsregister-Auszüge, Löschen von Unternehmen aus dem Handelsregister sowie Wechsel der Revisionsstelle.

(SOK)
(Bild: Pixabay)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS