Digitalswitzerland: Summercamps für die Daniel Düsentriebs von morgen

07.05.2018 16:46

Related tags

summercamp 2017

Die «nextgeneration» Sommerlager von digitalswitzerland für sechs- bis 19-Jährige in den Bereichen Robotik, Entrepreneurship, Computational Thinking und Programmieren finden auch dieses Jahr wieder statt. Neu konnten die EPFL, SUPSI sowie ICT-Scouts & Campus als Partner gewonnen werden.

65 Prozent der Kinder, die jetzt in die Primarschule kommen, werden in Berufen und Funktionen arbeiten, welche es heute noch nicht gibt. Der Ausbildung für die Talente von morgen kommt eine zentrale Rolle zu.

Deshalb bietet die «nextgeneration» Initiative von digitalswitzerland das Robotik-Camp MINT&Pepper, das Codierungs-Camp Codillion und das Ginger Entrepreneurship Camp an. Neu mit dabei sind dieses Jahr auch die Robotik-Sommerlager der EPFL, das TEENformatiCAMP des SUPSI und das ICT KidsCodeCamp von ICT-Scouts & Campus.

Die ersten Sommerlager beginnen im Juni und finden in Basel, Bern, Lausanne, Manno, Muttenz, St. Gallen, Zug und Zürich für jeweils eine Woche statt. Die Camps sind in Altersgruppen aufgeteilt. Im Codillion Camp lernen beispielsweise fünf- bis 12-Jährige zu codieren, indem sie Erfahrungen mit Codes, Algorithmen und digitalen Tools sammeln.

Für grosse Praxisnähe sorgt die Beteiligung von Startups aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung. Codillion, Ginger sowie MINT&PEPPER haben sich alle dem Ziel verschrieben, der nächsten Generation die digitale Welt auf spielerische Art nahe zu bringen.

(SOK)

(Bild: digitalswitzerland)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS