Startup Weekend Zürich: Erfolgreiche Pitches und viel Frauenpower

22.05.2014 08:52

Am vergangenen Wochenende ging das Startup Weekend Zürich über die Bühne. 52 Stunden lang haben 66 Teilnehmer und Teilnehmerinnen an 11 Business Ideen gearbeitet, die am Sonntagabend vor einer namhaften Jury präsentiert wurden. Bei der Entwicklung der Ideen wurden die potenziellen Firmengründer von Startup Experten, wie Tara Lemmey aus dem Silicon Valley, unterstützt.

Wie bei jedem Startup Weekend hatten die Teilnehmer auch beim Startup Weekend Zürich am Freitagabend 60 Sekunden Zeit, ihre Geschäftsidee vor den anderen Teilnehmern zu präsentieren. Daraus wurden die elf besten Ideen ausgewählt und in Arbeitsgruppen weiterverfolgt. Am Sonntag ab 17 Uhr wurde gepitcht, verteidigt und bewertet. Um 19 Uhr gab die vierköpfige Jury schliesslich die Gewinner in den Kategorien „Gesamtsieger“, „Bester Pitch“ und „Bester Protoyp“ bekannt. In der Jury sassen namhafte Persönlichkeiten aus der Startup-Szene wie Jürg Stuker, CEO von Namics, Nicolas Berg von Redalpine Venture Partners und Manuel Grenacher von Mila.

Die Sieger des Zürcher Startup Weekends: Clean Bill
Es wird nicht mehr nötig sein zu viel Geld für Medizinische Untersuchungen auszugeben. Clean Bill ist eine Applikation mit der die Arztkosten transparenter und einfacher nachzuvollziehen sind.

Bester Prototyp: Semester Nest
Semester Nest ist eine Webseite, die Studenten hilft nach einem möblierten Zimmer für eine kurze Mietdauer zu suchen. Semester Nest vereinfacht den Studenten das Umziehen. Hier ein youtube Video in dem alles erklärt wird: https://www.youtube.com/watch?v=5VdEsBSJRM0

Bester Pitch: XLocos
XLocos ist eine Internetseite, die Reisenden hilft tolle Erfahrungen mit Einheimischen zu sammeln. Touristen können so zum Beispiel in Shanghai von einem Chinesen Kochen lernen. In diesem Video gibt es mehr Infos zu Xlocos: https://www.youtube.com/watch?v=oUqTjpXrrSg

Der Sieg stand aber nicht im Vordergrund, sondern die Erfahrung und der Austausch zwischen den Teilnehmern und Coaches. Melanie Kovacs vom Organisationsteam des Startup Weekends zieht ein positives Fazit: ”Ein grossartiges Wochenende mit vielen internationalen, kreativen Coaches und Teilnehmern.“ Die Organisatoren haben sich ausserdem über die grosse Präsenz von Teilnehmerinnen gefreut, alle Gewinner-Ideen wurden von Frauen präsentiert.

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS