Digital Economy Award: Bewerbungsfrist läuft

12.06.2018 15:50
Digitale Welt

Bis am 17. September können sich Grossunternehmen und Startups für den Digital Economy Award bewerben. Nur für Startups gibt es die Kategorie «The Next Global Hot Thing».

Aus zwei wird eins: Der neue Digital Economy Award ist aus dem Swiss ICT Award und dem Digital Transformation Award hervorgegangen. Die neuen, modifizierten Kategorien sollen die sich verändernden, digitalen Herausforderungen der Schweizer Wirtschaft wiederspiegeln. Die Preise werden in den Kategorien «Digital Innovation Of The Year», «Digital Transformation Award», «Highest Digital Quality» sowie «The Next Global Hot Thing» vergeben.

Besonders interessant für Startups ist die Kategorie «Next Global Hot Thing». Im Gegensatz zu den anderen Kategorien nimmt die Jury der Startup-Kategorie keine Bewerbungen entgegen. In einem ganzjährigen Scouting werden innovative Projekte und Startups, die sich noch in der Entstehungsphase befinden, gesucht. Scouting Partner sind die ETH Zürich, die Universität St. Gallen, SICTIC sowie die Blockchain Competition.

Für die anderen drei Award-Kategorien ist die Onlinebewerbung – auch für Startups – jetzt geöffnet. Bewerbungsfrist ist der 17. September. Die Preisverleihung findet am 21. November im Zürcher Hallenstadion statt.

(SOK/ Press Release)

(Bild: Pixabay)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS