More news about PriceHubble AG
Company profiles on startup.ch PriceHubble AG

Immobilienbewertung mit Machine-Learning-Algorithmen

27.06.2017 09:29

Related tags

Immobilien

Heute lanciert PriceHubble ein neuartiges Bewertungs- und Visualisierungstool für Immobilien. Statt die Liegenschaft nur aufgrund von Vergleichswerten zu beurteilen, analysiert das Start-up grosse Datenmengen. Mitgründer von PriceHubble ist Stefan Heitmann, CEO des Hypothekenvermittlers Moneypark.

PriceHubble nutzt für die Bewertung von Immobilien grosse Mengen von strukturierten und unstrukturierten Daten, darunter Informationen über die Umgebung, Nachbarschaft, makroökonomische Daten, Transaktionen aber auch sozio-demografische Daten. All diese Datenpunkte werden in den Immobilien-Datenpool eingespeist und von Machine Learning Algorithmen ausgewertet. So werden Erkenntnisse gewonnen, die sowohl für Kreditgeber als auch für Investoren oder private Immobilienkäufer von grossen Nutzen sind.

Bisher wurde vor die so genannte hedonische Methode für die Immobilienbewertung benutzt. Dabei wird der Wert einer Liegenschaft auf der Basis von Transaktionspreisen ähnlicher Objekte hergeleitet. „Wir bringen die Immobilienbewertung auf ein völlig neues Level von Transparenz und Convenience und helfen Investoren, aber auch Kreditgebern und Immobilienkäufern, bessere und smartere Entscheidungen zu treffen“, erklärt Markus Stadler, CEO und Mitgründer von PriceHubble. „Die intuitive Plattform visualisiert eindrucksvoll und einfach verständlich sämtliche immobilienrelevanten Daten“, ergänzt Stadler.

Team mit breiter Erfahrung
Hinter dem Startup, das bereits mehr als zehn Mitarbeiter beschäftigt, steht ein erfahrenes Team. Mitgründer und Verwaltungsratspräsident ist Stefan Heitmann, CEO von Moneypark. Der grösste Schweizer Hypothekenvermittler wurde vor wenigen Monaten für mehr als 100 Millionen Franken an die Helvetia Gruppe verkauft. PriceHubble CEO Markus Stalder hat lange als Teamleiter beim Beratungsunternehmen Bain gearbeitet. Der CTO Yauhen Yakimovich verfügt über rund zehn Jahre Erfahrung als Software Entwickler und hat auch bereits ein anderes Schweizer IT-Startup mitgegründet.

Kostenlose grobe Schätzung
Der Marktpreis der Immobilie wird mittels Machine Learning Algorithmen berechnet. Die Genauigkeit der Schätzung hängt dabei vor allem von der Menge der verfügbaren Daten ab, die in den Datenpool einfliessen. Derzeit arbeitet PriceHubble mit hunderten Gigabytes an Daten, die ständig aktualisiert und erweitert werden. Interessierte Immobilienkäufer können eine erste grobe Schätzung Ihrer Schweizer Immobilie in wenigen Schritten gleich online und kostenlos vornehmen. Für die Bewertung sind allerdings einige Informationen notwendig.

Eine exaktere und umfangreichere Schätzung bietet PriceHubble zukünftig privaten und institutionellen Kunden gegen Bezahlung an. Für Geschäftspartner wie Kreditgeber oder Investoren stellt PriceHubble die Plattform zudem entweder direkt bereit oder ermöglicht über APIs eine Anbindung an bestehende Systeme. „Mit der PriceHubble Plattform ermöglichen wir unseren Geschäftskunden völlig neue Optionen in der Anbahnung, Beratung und im Bestandsmanagement von Immobilienkunden“, erklärt Stadler.

(SK)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

More news about PriceHubble AG
Company profiles on startup.ch PriceHubble AG
Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Highlights PriceHubble AG

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

A showcase for female CEOs



Startupticker has recorded Swiss start-ups with female CEOs and ranked them by sector. The map which includes links to 80+ companies can be downloaded in our article.

 

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS