Navus holt sich Investoren von EquityPitcher ins Boot

05.02.2019 08:45
Sascha Horrig, Martin Gruber und Hermann Koch

Die Technologieplattform von Navus hilft Veranstaltern ihre Events effizient und kostengünstig zu planen sowie deren Content mit Hilfe von KI zu publizieren. Pharma-Sponsoren wie Abbot, Alexion, Roche und Vifor Pharma nutzen die Plattform regelmässig. Auf dem Weg zu einer geplanten Series-A Runde wurde nun eine Bridge-Finanzierung durchgeführt.

Das Basler Unternehmen Navus hat eine umfassende Multichannel-Technologieplattform für Bildungsveranstaltungen entwickelt, die es Veranstaltern ermöglicht Events effizient und kostengünstig zu planen, Event Content schnell zu publizieren und mit Hilfe von KI die «User Journey» zu personalisieren. Das 20-köpfige Team ist europaweit tätig. Zu den Kunden von Navus gehören neben bekannten Pharmaunternehmen auch führende europäische und amerikanische Kongressorganisatoren, Sponsoren sowie Institutionen aus der Medizin- und Pharmabranche.

Nun hat Navus eine Bridgefinanzierung abgeschlossen, die von Investoren des Venture-Unternehmens von Sascha Horrig (Bild: links) und Hermann Koch (rechts), EquityPitcher, durchgeführt wurde. «Navus ist bereits seit einiger Zeit operativ tätig, die Produkte sind entwickelt und skalierbar. Das hat uns überzeugt», erklärt Koch. Im letzten Jahr wurden über 13 Millionen Franken in die Portfoliounternehmen aus der Schweiz und Deutschland investiert. Dabei vermittelt EquityPitcher nicht nur das nötige Kapital, sondern gibt den Startups Zugang zu einem breiten Netzwerk an Experten.

«Wir haben explizit nach sogenanntem Smart-Money gesucht. EquityPitcher ist bestens vernetzt und daher eine gute Wahl», sagt Martin Gruber (Bild: Mitte), CEO von Navus. Die Bridgefinanzierung ist Auftakt für eine Series-A-Finanzierung im mittleren Millionenbereich, die für den Sommer 2019 geplant ist. Das Kapital, soll laut Gruber, in Sales und Marketing, die Weiterentwicklung von Produkt und Technologie sowie die Erschliessung neuer Vertikals investiert werden.

(SOK)
(Bild: ZVG)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS