More news about True WealthMetaco

Fintech: Mit Partnerschaften zu neuen Kunden

06.12.2018 16:33

Related tags

Partner

True Wealth bietet Nutzern von Contovistas digitaler Vermögensverwaltung vollautomatisiert eine einfache und effektive Anlagestrategie. Und METACO entwickelt gemeinsam mit Avaloq und der Gazprombank (Switzerland) Ltd, eine integrierte Lösung für Krypto-Vermögenswerte.

Der kombinierte Einsatz der Bankangebote von True Wealth und der Aduno-Tochter Contovista zielt darauf ab, das Verständnis von Bankkunden für die eigenen Finanzen zu schärfen und sie stärker für individuelle Anlagemöglichkeiten zu sensibilisieren. Hierzu ermittelt Contovista durch Machine-Learning Technologie die Anlage-Affinität von Bankkunden und spielt personalisierte Empfehlungen direkt im e-Banking oder Kundenportal aus. Auf Basis der individuellen Risiko-Ertrags-Präferenz wird Anlegern anschliessend ein Portfolio inklusive projizierter Rendite bestimmt, für das dann durch True Wealth vollautomatisiert ein Depot eröffnet werden kann. Tagesaktuelle Berichterstattung und die Möglichkeit, auf Knopfdruck Ein-und -Auszahlungen vorzunehmen, bieten dem Nutzer jederzeit volle Kontrolle und Transparenz.

Silvio Böhler, Head of Technology bei True Wealth erklärt: «Durch Contovista können Bankkunden mit Investitionspotenzial gezielter identifiziert werden, welche dann durch uns vollautomatisiert eine einfache und effektive Anlagestrategie erhalten.“

Erste Integrationen zeigen bereits das grosse Potential von Machine-Learning gestützten Vertriebsmodellen auf. So konnte Contovista, im Zuge einer Kreditkartenkampagne, die Abschlussrate um 68% gegenüber herkömmlichen Vertriebsmethoden der Bank steigern.

METACO’s SILO wird in die Avaloq Banking Suite integriert
Das Ziel der Zusammenarbeit von METACO, Avaloq und Gazprombank ist es, Banken und Vermögensverwaltern eine vollständig integrierte Lösung für die Verwaltung von Kundenportfolios über alle Anlageklassen hinweg, einschliesslich Kryptowährungen, bereitzustellen. Gazprombank (Switzerland) Ltd, die bereits Kundin von Avaloq ist, verfolgt das Ziel, ihren Kunden bis Mitte 2019 Dienstleistungen für Kryptowährungen bereitzustellen.

Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit werden für die neue Lösung entscheidend sein. Im Rahmen der Lösung wird SILO, eine Lösung zur Verwaltung und Verwahrung von Krypto-Vermögenswerten von METACO, nahtlos in die Avaloq Banking Suite integriert. Durch die neue Lösung werden Transaktionen mit Krypto-Vermögenswerten und -Währungen so einfach wie Transaktionen mit traditionellen Vermögenswerten. Damit können Bank- und Vermögensverwaltungskunden Krypto-Vermögenswerte und -Währungen kaufen, verkaufen und übertragen. Ihre Positionen werden dabei in einer konsolidierten Übersicht mit allen anderen Vermögenswerten in ihrem Portfolio angezeigt, ohne dass die Verwaltung von Krypto-Vermögenswerten oder privaten Schlüsseln erforderlich wäre.

(Press release)
Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS