SV Group und Nooch testen Foodwaste-Lösung von Prognolite

08.08.2018 10:30
Personalrestaurant

Das Zürcher Startup Prognolite hat eine Big-Data-Lösung entwickelt, welche die Anzahl Gäste in Gastronomiebetrieben prognostiziert. Dadurch lässt sich die Masse an weggeworfenen Lebensmitteln verringern. Ab Herbst kommt das Produkt in Restaurantketten wie Nooch, der Cateringgruppe SV Group und der Juckerfarm zum Einsatz.

In der Gastronomie landen rund 12 Prozent der Lebensmittel in der Mülltonne anstatt auf dem Teller. Die Gründer von Prognolite, Simon Michel und Roman Lickel, haben eine Big-Data-Lösung entwickelt, die Gastronomiebetrieben dabei hilft, ihren Food Waste zu reduzieren.

Prognolite arbeitet dafür mit den Verkaufszahlen der letzten zwei Jahre, Wetterdaten, Feiertagen, Ferien und weiteren Variablen, die einen Einfluss auf die Gästezahlen haben. Der proprietäre Algorithmus kann mithilfe dieser Daten eine Voraussage über die Gästezahlen der kommenden Tage berechnen. Dadurch kann auch die Personalplanung der Betriebe optimiert werden.

Das Produkt wird den Gastronomen als App zur Verfügung stehen, der Markteintritt erfolgt im Herbst. Ab September testet die SV Group das Produkt an vier Standorten, darunter Personalrestaurants der Swisscom und ABB. Auch die Restaurantkette Nooch, das Outback-Restaurant und die Juckerfarm gehören zu den Testkunden. Das Pilotprojekt geht bis Ende Jahr. Das Zürcher Restaurant Roots ist bereits definitiver Kunde.

Die Entwicklung der App wurde im Rahmen eines Innosuisse-Projekts gemeinsam mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) realisert. Finanzielle Unterstützung erhält es von der Klimastiftung Schweiz.

(Press Release/ SOK)

(Bild: SV Group)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Related tags

Read more about

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.