More news about guuru AG

Intersport, Sky und Brack setzen auf Guurus

06.04.2018 12:40

Related tags

Smartphone

Callcenter und Online-Support kosten Unternehmen aus den B2C-Branchen viel Geld. Das Zuger SaaS Startup Guuru kann diese Kosten halbieren. Jetzt machen auch Grossfirmen mit.

Eric Grignon, CEO SKY Switzerland, ist begeistert von Guuru: «Es ist erstaunlich wie reaktionsschnell die Guurus sind.» Was den CEO von Sky Switzerland aber noch viel mehr freut: Guuru senkt die Kosten des Kundendienstes markant. Aufgrund erster Erfahrungen sind Einsparungen bis zu 50 Prozent möglich.

Die Idee hinter Guuru ist simpel: die Kundenberatung wird in die Hände von treuen Kunden ausgelagert. Die Unternehmen bestimmen selbst, wer zum Guuru ernannt wird. Ein proprietärer Algorithmus findet für jede gestellte Fragen innerhalb von Sekunden den passenden Guuru. «Die Reaktionszeit liegt bei unter einer Minute», sagt Mitgründer Benno Marbach.

Nur ein Jahr nachdem die Lösung bei der Sky-Tochter HollyStar zum ersten Mal angewandt wurde, ist nun der Durchbruch bei Grossunternehmen geschafft. Seit kurzem benutzen Firmen wie Intersport und Brack Guuru, die Schweizer Post wird bald folgen. Die Expansion nach Deutschland erfolgte im Januar 2018. Zurzeit laufen Verhandlungen mit mehreren deutschen Unternehmen.

Anfang Jahr wurde zudem eine Finanzierungsrunde von 800‘000 Franken abgeschlossen, einer weitere ist für Jahresende geplant. Zu den bisherigen Investoren gehören neben investiere.ch und QdN Partners auch Business Angels.

(Bild: Pixabay)

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

More news about guuru AG
Please login or
register to use the
bookmark feature

Related News

Highlights guuru AG

Related tags

Read more about

Please login or
register to comment

Please login or sign up to comment. Commenting guidelines

 

Principal

Partners

Contributors

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS