Innovations-Apéro

Date
05.03.2019 17:45 - 21:00
Location
Technopark Winterthur
Author
Manuela Holzer

Micro Energy Harvesting als Schlüssel für neue Anwendungen: Energieautarke Sensoren und Aktuatoren versorgen sich selbst mit Energie aus der Umgebung.

Ein Heizkörperventil bezieht die benötigte Energie aus der Abwärme der Heizung. Ein Schuh misst die Auftrittskraft und sendet die Daten ans Smartphone. Ein Implantat sendet ein Leben lang Daten aus dem Körper. All das ist möglich ohne Batterie oder externe Stromversorgung – mit Energy Harvesting.

Dies ermöglicht spannende neue Möglichkeiten für autarke Systeme. Die verfügbaren Energy Harvester werden immer leistungsfähiger, gleichzeitig kommen Mikroelektronik und Übertragungstechnologien mit immer weniger elektrischer Leistung aus.

Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis werden Potenziale und Chancen der Technologie aufgezeigt. In Zusammenarbeit mit der Firma Fluxron hat die ZHAW die Möglichkeiten untersucht, Energy Harvesting in einem Kochgefäss zu betreiben und einen Sensorprototypen entwickelt. Innovative Sensoren und Aktoren reizen die Systemkomponenten bis zum Äussersten aus.

Prof. Dr. J. M. Gruber, ZHAW-School of Engineering

Praxisreferent: Herr Benno Jäckle, Geschäftsführer der FLUXRON Solutions AG.

Link zum Flyer

Register/Details:

Show All

Events

05.02.2019 13:00 - 05.05.2019 16:00

Vorbereitung zur Firmengründung

Vatter Business Center, Bärenplatz 2, Bern
22.02.2019 18:30 - 24.02.2019 18:00

Techstars Startup Weekend Lausanne 2019

MassChallenge Switzerland Chemin du Closel 5 Renens, Switzerland 1020
25 – 28 February 2019

SEED Event and Hackathon

Show All

Trainings

26 Feb - 28 May 2019

Business Concept at ETH Zurich

ETH Zurich, Rämistrasse 101, HG F 3, Zürich
22.01.2019 18:00 - 22.01.2022 21:00

Vorbereitung zur Firmengründung

Thurgauerhof, Thomas Bornhauserstrasse 10, Weinfelden

By continuing to use this website you agree with our TERMS AND CONDITIONS